Direkt zum Inhalt
  1. Startort
  2. FufaeV
Thinking Alexander

Projektleiter FufaeV

Ich heiße Alexander Fufaev (ausgesprochen: FU-FÁ-YEF) (* 20. Juni 1992 in Samarkand, Usbekistan) und bin der Betreiber dieser Webseite. Vielleicht kennst Du bereits meinen YouTube-Kanal "Universaldenker"?

  • Ich habe einen Bachelor-Abschluss in Physik und verweile zur Zeit im Masterstudium an der Leibniz Universität Hannover.
  • Ich mag sehr gerne Physik, auch, wenn ich tausend Jahre brauche, um Zusammenhänge richtig zu kapieren.
  • Daher versuche ich immer komplexe Zusammenhänge in - für mich verständliche - Häppchen aufzudröseln.
  • Meine Konzentrationsfähigkeit lässt auch zu wünschen übrig...
  • Ich liebe es zu fantasieren, und manchmal auch zu spinnen...
  • Ich tüftle auch sehr gerne an der Webseite oder spiele Age of Empires in meiner Freizeit.

Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann kannst du dir die folgende PDF-Datei anschauen. Es hat sich schon einiges an Text angesammelt (gerne kannst du dein Feedback, z.B. bezüglich der Grammatik, Formulierungen, Ausführungen etc. hinterlassen):
Buch öffnen (PDF)

Was mache ich in der Universaldenkerwelt?

Ich gestalte und optimiere die Universaldenkerwelt; und vor allem schreibe ich in meiner Freizeit über physikalische Themen, die in der Schule und im Studium behandelt werden. Außerdem erstelle ich manchmal Videos auf meinem YouTube-Kanal "Universaldenker", zeichne Illustrationen und erstelle andere Lernmaterialien. Alles mache ich in meiner Freizeit und biete den Content komplett kostenlos und ohne Werbung an! Warum? Ich fand es immer blöd, wenn ich für irgendein Lerncontent erst einen Premium-Account erstellen oder sich registrieren musste. Die aufpoppende Werbung, die man versehentlich angeklickt hat, hat mich auch stets genervt. Daher möchte ich euch, den 3000 wissbegierigen Leuten, die die Universaldenkerwelt täglich besuchen, das auch nicht antun! Die Universaldenkerwelt ist also quasi auf die freiwilligen Spenden der Besucher angewiesen. Ich würde mich sehr freuen, wenn du 2-5 Euro dalässt, wenn dir das Projekt geholfen hat. Dankeschön!