Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Formeln
  3. #1000

Formel Gruppengeschwindigkeit Kreisfrequenz   Wellenzahl  

\[ v_{\text g} ~=~ \frac{\partial \omega}{\partial k} \] \[ v_{\text g} ~=~ \frac{\partial \omega}{\partial k} \]

Gruppengeschwindigkeit

\( v_{\text g} \)
Einheit \( \frac{\text m}{\text s} \)

Gruppengeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit, mit der sich ein Wellenpaket ausbreitet. Sie ist die partielle Ableitung der Kreisfrequenz \( \omega \) nach der Wellenzahl \( k \).

Kreisfrequenz

\( \omega \)
Einheit \( \frac{1}{\text s} \)

Kreisfrequenz ist die Frequenz \( f \) multipliziert mit \( 2\pi \). Sie gibt an, wie schnell die Welle schwingt.

Wellenzahl

\( k \)
Einheit \( \frac{1}{\text m} \)

Wellenzahl ist der Kehrwert der Wellenlänge \( \lambda \) mit \( 2\pi \) multipliziert: \( k ~=~ \frac{2\pi}{\lambda} \). Sie gibt an, wie viele Schwingungen innerhalb einer Wellenlänge gemacht werden.

Details zum Inhalt
  • Zusammenfassung:Mit dieser Formel kannst Du die Gruppengeschwindigkeit einer Welle als Ableitung der Dispersionsrelation nach der Wellenzahl berechnen.
  • Dieser Inhalt wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Dieser Inhalt wurde aktualisiert von FufaeV am .

Feedback geben

Hey! Ich bin Alexander FufaeV, der Physiker und Autor hier. Es ist mir wichtig, dass du stets sehr zufrieden bist, wenn du hierher kommst, um deine Fragen und Probleme zu klären. Da ich aber keine Glaskugel besitze, bin ich auf dein Feedback angewiesen. So kann ich Fehler beseitigen und diesen Inhalt verbessern, damit auch andere Besucher von deinem Feedback profitieren können.

Wie zufrieden bist Du?