Direkt zum Inhalt

Formel Kondensator - Aufladevorgang (RC-Schaltung) Ladestrom    Kapazität    Widerstand    Zeit

Formel
Formel: Kondensator - Aufladevorgang (RC-Schaltung)
RC-Schaltung - Kondensator wird geladen nach dem Schließen des Schalters
Visier das Bild an! Illustration bekommen

Ladestrom

Einheit
Elektrischer Strom, der auf die Platte des Kondensators fließt und damit eine Spannung \( U_{\text C} \) am Kondensator aufbaut. Dieser Strom nimmt während des Aufladevorgangs mit der Zeit exponentiell ab, während die Kondensatorspannung \( U_{\text C} \) exponentiell zunimmt.

Anfangsstrom

Einheit
Der Strom zum Zeitpunkt \( t = 0 \). Sein Wert wird durch die angelegte Quellspannung \(U_0\) und den Widerstand \(R\) vorgegeben: \( I_0 ~=~ \frac{U_0}{R}\).

Kapazität

Einheit
Elektrische Kapazität ist eine charakteristische Größe des Kondensators und sagt aus, wie viele Ladungen auf den Kondensator gebracht werden müssen, um den Kondensator auf die Spannung \( 1 \, \text{V} \) aufzuladen.

Widerstand

Einheit
In Reihe mit dem Kondensator geschalteter Widerstand \( R \). Dieser hat einen Einfluss darauf, wie schnell sich der Kondensator aufladen kann.

Zeit

Einheit
Nachdem die Quellspannung \(U_0\) angelegt wurde, beginnt sich der Kondensator aufzuladen. Es fließt ein Ladestrom \(I_0\) und sinkt exponentiell mit der Zeit \(t\) ab.