Direkt zum Inhalt

Formel Spezifische Ladung eines geladenen Teilchens im Magnetfeld Elektrische Ladung    Masse    Geschwindigkeit    Magnetfeld    Radius

Formel
Formel: Spezifische Ladung eines geladenen Teilchens im Magnetfeld
Lorentzkraft: Elektron in einem Magnetfeld
Visier das Bild an! Illustration bekommen

Elektrische Ladung

Einheit
Elektrische Ladung des Teilchens (z.B. des Elektrons), das sich auf einer Kreisbahn in einem magnetischen Feld bewegt.

Das Verhältnis der Ladung \(q\) zur Masse \(m\) des Teilchens wird spezifische Ladung \( \frac{q}{m} \) genannt. Das Elektron hat beispielsweise eine spezifische Ladung \( \frac{q}{m} = - 1.758 \cdot 10^{11} \, \frac{\text C}{\text{kg} } \).

Masse

Einheit
Masse des Teilchens.
  • Wenn das Teilchen ein Elektron ist, dann ist die Masse \( m = 9.1 \cdot 10^{-31} \, \text{kg} \).
  • Wenn das Teilchen ein Proton ist, dann ist die Masse \( m = 1.67 \cdot 10^{-27} \, \text{kg} \).

Natürlich kannst du auch andere geladene Teilchen haben...

Geschwindigkeit

Einheit
Geschwindigkeit des Teilchens. Sie ist umso größer, je stärker das Magnetfeld \(\class{violet}{B}\) und je kleiner die Masse \(m\) des Teilchens ist.

Magnetfeld

Einheit
Magnetische Flussdichte, die beschreibt, wie stark das Magnetfeld ist, indem sich das geladene Teilchen bewegt.

Radius

Einheit
Radius der Kreisbahn, auf der sich das geladene Teilchen bewegt. Durch Veränderung des Magnetfelds \(\class{violet}{B}\) kannst du leicht den Radius \(r\) der Kreisbahn größer oder kleiner machen.