Direkt zum Inhalt

Formel Widerstand-Kondensator-Schaltung Halbwertszeit    Elektrischer Widerstand    Elektrische Kapazität

Formel
Formel: Widerstand-Kondensator-Schaltung
Spannung-Zeit-Diagramm - Entladevorgang eines Kondensators

Halbwertszeit

Einheit
Halbwertszeit ist die Zeit, nach der ein Anfangswert auf die Hälfte gefallen oder gestiegen ist. Die Formel kannst du nutzen, um die Halbwertszeit für Ladung, Strom oder Spannung am Kondensator zu berechnen.

Beispielsweise ist der Kondensator zu Beginn auf \( 10 \, \mathrm{V} \) aufgeladen. Du entlädst diesen. Dann gibt die Halbwertszeit an, nach welcher Zeit die Kondensatorspannung auf \( 5 \, \mathrm{V} \), also auf die Hälfte gesunken ist.

Elektrischer Widerstand

Einheit
Elektrischer Widerstand, der parallel zum Kondensator geschaltet ist. Dieser dient meistens dazu, um den Entladevorgang schneller oder langsamer zu machen. Je größer der Widerstand, desto länger dauert es, bis der Anfangswert auf 50% gefallen oder gestiegen ist.

Elektrische Kapazität

Einheit
Elektrische Kapazität des Kondensators. Ein Kondensator mit einer großen Kapazität entlädt sich langsamer als ein Kondensator mit kleiner Kapazität.
Mit vielen Illustrationen!

Formelsammlung (PDF), mit der du fast jede Physikaufgabe meisterst

Formelsammlung für alle, die nichts mit höherer Mathematik zu tun haben: Keine Vektoren und Integrale! Die PDF enthält die wichtigsten Formeln der Mechanik, Elektrodynamik, Quantenphysik und anderer Fachbereiche.