Direkt zum Inhalt

Formel Van-der-Waals-Gleichung Druck    Absolute Temperatur    Kovolumen    Kohäsionsparameter    Gaskonstante

Formel: Van-der-Waals-Gleichung

Druck

Einheit
Druck des (realen) Gases. Beim realen Gas - im Gegensatz zum idealen Gas - darf der Gasdruck sehr hoch sein.

Absolute Temperatur

Einheit
Temperatur des (realen) Gases. Beim realen Gas - im Gegensatz zum idealen Gas - darf die Temperatur des Gases niedrig sein.

Volumen

Einheit
Volumen des (realen) Gases. Molares Volumen: \( V_{\text m} ~=~ \frac{V}{n} \).

Stoffmenge

Einheit
Stoffmenge gibt indirekt die Teilchenzahl des Gases an.

Kovolumen

Einheit
Kovolumen ist das materialabhängige Eigenvolumen der Teilchen des realen Gases. Es reduziert das für die Bewegung der Teilchen zur Verfügung stehende Volumen \( V \) auf \( (V ~-~ n\,V_{\text b}) \). Beim idealen Gas gilt: \( V_{\text b} ~=~ 0 \).

Kohäsionsparameter

Einheit
Kohäsionsparameter ist eine materialabhängige Größe, die die Kraftwirkung zwischen den Teilchen des Gases angibt. Beim idealen Gas gilt: \( a ~=~ 0 \). Der Term \( \frac{n^2 \, a}{V^2} \) wird Binnendruck genannt.

Gaskonstante

Einheit
Gaskonstante ist eine Naturkonstante mit dem Wert: \( R = 8.314 \, \frac{\text J}{\text{mol} \, \text{K}} \).