Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Formeln
  3. 📖

Formel: Elektrische Kapazität (Definition) Elektrische Spannung   Elektrische Ladung  

Level 1
Level 1 setzt kein Vorwissen voraus. Geeignet für blutige Anfänger.
\[ C ~=~ \frac{Q}{U} \] \[ C ~=~ \frac{Q}{U} \] \[ U ~=~ \frac{Q}{C} \] \[ Q ~=~ C \, U \] Formel umstellen
Plattenkondensator

Elektrische Kapazität

\( C \)
Einheit \( \text{F} \)
Die Kapazität gibt an, wie viel elektrischer Ladung, die auf den Elektroden eines Kondensators sitzt, voneinander getrennt werden kann, wenn zwischen den beiden Elektroden eine Spannung von einem Volt anliegt. Die Kapazität ist also ein Maß dafür, wie gut ein Kondensator elektrische Ladung 'speichern' kann.

Die Kapazität \(C = 1 \, \mu\text{F}\) bedeutet, dass der Kondensator \(Q = 1\,\mu\text{C}\) an Ladung 'speichern' kann, wenn eine Spannung von einem Volt angelegt ist.

Elektrische Spannung

\( U \)
Einheit \( \text{V} \)
Spannung zwischen zwei Elektroden, wie beispielsweise zwischen zwei Kondensatorplatten.

Elektrische Ladung

\( Q \)
Einheit \( \text{C} \)
Ladungsmenge, die auf den Elektroden getrennt ist.
Details zur Formel
  • Zusammenfassung: Mit dieser Formel (+ Einheit) kann man elektrische Kapazität berechnen, wenn Spannung und Ladung gegeben sind.
  • Diese Formel wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Diese Formel wurde aktualisiert von FufaeV am .
Wie zufrieden bist Du?