Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Formeln
  3. 📖

Formel: Austrittsarbeit / Grenzfrequenz

Level 2
Level 2 setzt Schulmathematik voraus. Geeignet für Schüler.
\[ f_0 ~=~ \frac{W}{h} \] \[ f_0 ~=~ \frac{W}{h} \] \[ W ~=~ h \, f_0 \] \[ h ~=~ \frac{W}{ f_0 } \] Formel umstellen
Photoelektrischer Effekt - Energie-Frequenz-Diagramm

Grenzfrequenz

\( f_0 \)
Einheit \( \text{Hz} \)
Das ist die Frequenz, die das Licht mindestens haben muss, damit Elektronen beim photoelektrischen Effekt aus einer Metallplatte herausgelöst werden können.

Austrittsarbeit

\( W \)
Einheit \( \text{J} \)
Energie, die aufgewendet werden muss, um ein Elektron aus einem Festkörper (z.B. eine Metallplatte) herauszuschlagen. In der Regel wird sie in Einheit "eV" (Elektronenvolt) angegeben. Hierbei ist \( 1 \, \text{eV} = 1.6 \cdot 10^{-19} \, \text{J}\).

Wirkungsquantum

\( h \)
Einheit \( \text{Js} \)
Wirkungsquantum (Planck-Konstante) ist eine Naturkonstante, die in den Gleichungen auftritt, wenn das betrachtete Phänomen einen quantenmechanischen Charakter zeigt. Das Wirkungsquantum beträgt: \( h ~=~ 6.626 \cdot 10^{-34} \, \text{Js} \).
Details zur Formel
  • Zusammenfassung: Formel, mit der du die Grenzfrequenz fg (beim Photoeffekt) berechnen kannst, wenn die Austrittsarbeit gegeben ist.
  • Diese Formel wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Diese Formel wurde aktualisiert von FufaeV am .
Wie zufrieden bist Du?