Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Formeln
  3. #852

Formel: Elektrischer Strom (Definition) Elektrische Ladung   Zeit  

Level 1
Level 1 setzt kein Vorwissen voraus. Geeignet für blutige Anfänger.
\[ I ~=~ \frac{Q}{t} \] \[ I ~=~ \frac{Q}{t} \]
Visier mich an! Illustration bekommen
Elektrischer Strom

Elektrischer Strom

\( I \)
Einheit \( \text{A} \)
Elektrischer Strom ist die Ladungsmenge \(Q\), die innerhalb einer Zeitspanne \(t\) z.B. die Querschnittsfläche eines Drahts überquert. Elektrischer Strom ist also Ladung pro Zeit.

Elektrische Ladung

\( Q \)
Einheit \( \text{C} \)
Das ist die Ladungsmenge, die innerhalb der Zeit \(t\) z.B. durch die Querschnittsfläche eines Drahts gegangen ist.

Wenn die einzelnen (positiv) geladenen Teilchen die Ladung \(q\) tragen und \(N\) Teilchen in der Zeit \(t\) die Querschnittsfläche durchquert haben, dann ist die durchquerte Ladung:\[ Q ~=~ N \, q \]

Zeit

\( t \)
Einheit \( \text{s} \)
Zeitspanne, innerhalb der die Ladungen durch eine Querschnittsfläche gezählt wurden.
Details zur Formel
  • Zusammenfassung: Formel, mit du den elektrischen Strom I (Stromstärke) berechnen kannst, wenn Ladung Q und Zeit t gegeben sind.
  • Diese Formel wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Diese Formel wurde aktualisiert von FufaeV am .

Feedback geben

Hey! Ich bin Alexander FufaeV, der Physiker und Autor hier. Es ist mir wichtig, dass du stets sehr zufrieden bist, wenn du hierher kommst, um deine Fragen und Probleme zu klären. Da ich aber keine Glaskugel besitze, bin ich auf dein Feedback angewiesen. So kann ich Fehler beseitigen und diesen Inhalt verbessern, damit auch andere Besucher von deinem Feedback profitieren können.

Wie zufrieden bist Du?