Direkt zum Inhalt
  1. Startort
  2. Formeln
  3. 📖
Level 2
Level 2 setzt Schulmathematik voraus. Geeignet für Schüler.

Formel: Kapazität (Reihenschaltung / Serienschaltung)

\[ \frac{1}{C} = \frac{1}{C_1} + \frac{1}{C_2} + ~...~ + \frac{1}{C_n} \]
Kondensator - Serienschaltung (Reihenschaltung)

Elektrische Kapazität

\( C \)
Einheit \( \text{F} \)

Es ist die gesamte Kapazität von allen in Reihe (seriell) geschalteten \(n\) Kondensatoren. In einer Reihenschaltung von Kondensatoren addieren sich die Kapazitäten der Kondensatoren reziprok.

Die Kapazität ist eine charakteristische Größe des Kondensators und sagt aus, wie viele Ladungen auf den Kondensator gebracht werden müssen, um den Kondensator auf die Spannung \( 1 \, \text{V} \) aufzuladen.

Teilkapazitäten

\( C_1, C_2, ... , C_n \)
Einheit \( \text{F} \)
Kapazitäten einzelner seriell geschalteter Kondensatoren.

Beispiel: Zwei Kondensatoren sind in Serie geschaltet. Sie haben die Werte \(C_1 = 100 \, \mu\text{F}\) und \(C_2 = 300 \, \mu\text{F}\). Die Gesamtkapazität ist somit:\[ \frac{1}{C} = \frac{1}{C_1} + \frac{1}{C_2} = \frac{1}{100 \, \mu\text{F}} + \frac{1}{300 \, \mu\text{F}} = \frac{1}{75 \, \mu\text{F}} \]Folglich ist die Gesamtkapazität der Kehrwert davon: \(75 \, \mu\text{F} \).

Details zur Formel
  • Zusammenfassung: Mit dieser Formel kannst Du die Gesamtkapazität der Kondensatoren, die in Serie (Reihe) geschaltet sind, berechnen, wenn die Einzelkapazitäten gegeben sind.
  • Diese Formel wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Diese Formel wurde aktualisiert von FufaeV am .