Direkt zum Inhalt

Was sind konservative Kräfte?

Antwort #1

Level 3 (mit höherer Mathematik)
Beantwortet von

Eine konservative Kraft \( \boldsymbol{F} \) besitzt stets ein Potential \( \varphi \), d.h. sie kann als Gradient eines Potentials \(\varphi\) geschrieben werden:

Kraft ist gleich der Gradient eines Potentials
Anker zu dieser Formel

In einem System, in dem konservative Kräfte wirken, ist die Summe aus potenzieller und kinetischer Energie erhalten (d.h. zeitlich konstant). Die verrichtete Arbeit in so einem konservativen System ist unabhängig vom gewählten Weg - lediglich die Wegdifferenz ist entscheidend!

Beispiele für konservative Kräfte

Gravitationskraft, Federkraft, Coulombkraft. Sobald Reibungskräfte auftreten, ist das System nicht mehr konservativ.