Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Fragen
  3. #116

Was ist die Brechkraft einer Linse?

Hier erfährst Du was die Brechkraft ist und wie sie mit der Brennweite zusammenhängt. Außerdem lernst Du was Dioptrien sind.
Antwort #1
Dünne Linse - eingezeichnet sind Gegenstandsweite, Bildweite und Brennweite.

Die Brechkraft (Formelzeichen: \( D \)) sagt aus, wie stark die Lichtstrahlen zum Brennpunkt einer Linse hin gebrochen werden. Die Brechkraft ist definiert als der Kehrwert der Brennweite \( f \):\[ D ~=~ \frac{1}{f} \]und wird manchmal in Dioptrien (\( \text{dpt} ~=~ \frac{1}{m} \)) angegeben.

BeispielEin normales Auge hat ungefähr \( 22 \, \text{dpt} \). Wenn Du also soetwas hörst wie: "Ich habe \( +2 \, \text{dpt} \) auf dem linken Auge", dann weißt Du, dass die Brennweite seines linken Auges bei \( f ~=~ \frac{1}{22 \, \text{dpt} ~+~ 2 \, \text{dpt}} ~\approx~ 41 \, \text{mm} \) liegt. Dieser Mensch ist weitsichtig!

Feedback geben

Hey! Ich bin Alexander FufaeV, der Physiker und Autor hier. Es ist mir wichtig, dass du stets sehr zufrieden bist, wenn du hierher kommst, um deine Fragen und Probleme zu klären. Da ich aber keine Glaskugel besitze, bin ich auf dein Feedback angewiesen. So kann ich Fehler beseitigen und diesen Inhalt verbessern, damit auch andere Besucher von deinem Feedback profitieren können.

Wie zufrieden bist Du?