Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Fragen
  3. #122

Wie kann man die Wellennatur des Lichts nachweisen?

Hier erfährst Du, wie man nachweisen kann, ob das Licht einen Wellencharakter aufweist oder nicht. Beugung und Interferenz sind hierbei wichtig!
Antwort #1
Interferenz und Diffraktion von Lichtwellen am Doppelspalt.

Um festzustellen, dass das Licht einen Wellencharakter aufweist, musst Du schauen, ob das Licht 'Beugungscharakter' (Diffraktion) und Interferenz zeigt. Diese Eigenschaften sind typisch für eine Welle - wie z.B. eine Wasserwelle oder eine Schallwelle.

Sowohl Diffraktion als auch Interferenz kann beispielsweise mit einem Einfachspalt, Doppelspalt oder mit einem Gitter nachgewiesen werden, in dem diese mit dem Licht bestrahlt werden.

Feedback geben

Hey! Ich bin Alexander FufaeV, der Physiker und Autor hier. Es ist mir wichtig, dass du stets sehr zufrieden bist, wenn du hierher kommst, um deine Fragen und Probleme zu klären. Da ich aber keine Glaskugel besitze, bin ich auf dein Feedback angewiesen. So kann ich Fehler beseitigen und diesen Inhalt verbessern, damit auch andere Besucher von deinem Feedback profitieren können.

Wie zufrieden bist Du?