Direkt zum Inhalt

Was sind die drei klassischen Aggregatzustände?

Antwort #1

Level 1 (für totale Noobs)
Beantwortet von

Die drei Aggregatzustände der Materie sind:

  • fest - wenn ein Stoff in diesem Aggregatzustand ist, dann behält er meistens seine Form und Volumen.

  • flüssig - wenn ein Stoff in diesem Aggregatzustand ist, dann behält er meistens sein Volumen. Die Form passt sich jedoch dem umgebenden Raum an.

  • gasförmig - wenn ein Stoff in diesem Aggregatzustand ist, dann behält er weder seine Form noch sein Volumen.

Es gibt noch weitere, exotische Aggregatzustände, wie z.B. Plasma.