Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Fragen
  3. 📖

Wie regelt ein Fisch seine Tauchtiefe?

Hier erfährst Du, wie Fische (aber auch U-Boote) ihre Tauchtiefe mithilfe der Schwimmblase und der Auftriebskraft regeln.
Antwort #1
Level 2

Der Fisch verändert das Volumen seiner Schwimmblase. Durch ein größeres Volumen verdrängt er mehr Wasser, was eine größere Auftriebskraft verursacht. Diese kannst Du folgendermaßen berechnen:

Auftriebskraft: Formel\[ F_{\text A} ~=~ \rho_{\text{wasser}} \, g \, V \]

Und umgekehrt, wenn der Fisch das Volumen der Schwimmblase verkleinert, dann sinkt er ab. Genauso regeln auch U-Boote ihre Tauchtiefe.

Wie zufrieden bist Du?