Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Fragen
  3. #46

Warum können sich die Feldlinien nicht schneiden?

In dieser Frage und Antwort wird erklärt, warum sich die elektrischen Feldlinien nicht kreuzen können und welche Folge es hätte, wenn es so wäre.
Antwort #1
Visier mich an! Illustration bekommen
Je nach dem, wo sich die Probeladung befindet und welchen Vorzeichens sie ist, erfährt sie eine Kraft entlang oder entgegengesetzt den Feldlinien.

Die Feldlinien geben an, in welche Richtung die elektrische Kraft auf eine Probeladung wirken würde, wenn diese Ladung in dem die Feldlinien "erzeugenden" elektrischen Feld platziert wird. Für eine ruhende elektrische Ladung würde es bedeuten, dass diese sich in die Kraftrichtung zu bewegen beginnt.

Mal angenommen, dass zwei Feldlinien sich in einem Raumpunkt kreuzen. An diesem Raumpunkt wird nun eine ruhende elektrische Ladung platziert. Die Bewegungsrichtung der Ladung wäre dann nicht eindeutig. Diese müsste sich entlang der Feldlinie bewegen. An dem Kreuzungspunkt gibt es aber eine "Verzweigung" (eben diese Nichteindeutigkeit der Kraftrichtung). Die Ladung müsste sich an dem Kreuzungspunkt 'entscheiden', entlang welcher Feldlinie sie sich bewegen will. Genau deshalb ist es nicht möglich, dass sich die Feldlinien in irgendeinem Punkt schneiden.

Feedback geben

Hey! Ich bin Alexander FufaeV, der Physiker und Autor hier. Es ist mir wichtig, dass du stets sehr zufrieden bist, wenn du hierher kommst, um deine Fragen und Probleme zu klären. Da ich aber keine Glaskugel besitze, bin ich auf dein Feedback angewiesen. So kann ich Fehler beseitigen und diesen Inhalt verbessern, damit auch andere Besucher von deinem Feedback profitieren können.

Wie zufrieden bist Du?