Direkt zum Inhalt

Was ist der Unterschied zwischen schwerer und träger Masse?

Antwort #1

Level 2 (ohne höhere Mathematik)
Beantwortet von

Träge Masse \( \class{brown}{m_\text{t}} \) steckt im Newton-Axiom: \(F~=~\class{brown}{m_\text{t}} \, a\). Träge Masse leistet einen Widerstand gegen die Änderung des Bewegungszustandes eines Körpers. Der Bewegungszustand ändert sich bei Richtungsänderung oder bei Beschleunigung des Körpers. Schwere Masse \( \class{brown}{m_\text{s}} \) bezieht sich auf die Gravitation und beeinflusst, wie stark die Gravitationskraft \(F_\text{g} ~=~ \class{brown}{m_\text{s}} \, g\) ist. Hierbei ist \(g\) die Gravitationsbeschleunigung.

Experimente haben gezeigt, dass träge Masse \( \class{brown}{m_\text{t}} \) und schwere Masse \( \class{brown}{m_\text{s}} \) mit einer Genauigkeit von \(10^{-13}\) übereinstimmen und somit als gleich angenommen werden: \(\class{brown}{m_\text{t}} = \class{brown}{m_\text{s}} \).