Direkt zum Inhalt

Wann ist ein Körper im Kräftegleichgewicht?

Antwort #1

Level 2 (für Schüler geeignet)
Beantwortet von

Ein Massepunkt ist genau dann im Kräftegleichgewicht, wenn die Summe aller auf den Körper wirkenden Kräfte \(F_i\) sich zu Null addieren:\[ F ~=~ F_1 + F_2 + ~... ~=~ 0 \]

Bei Körpern, also bei ausgedehnten Objekten, muss zusätzlich die Summe aller Drehmomente \(M_i\) des Körpers verschwinden:\[ M ~=~ M_1 + M_2 + ~... ~=~ 0 \]Ein Körper ist im Kräftegleichgewicht genau dann, wenn die auf ihn einwirkende Gesamtkraft \(F\) und das Gesamtdrehmoment \(M\) des Körpers verschwinden.