Direkt zum Inhalt

Illustration Elektrische Spannung zwischen zwei Polen

<span>Elektrische Spannung zwischen zwei Polen</span>
Elektrische Spannung zwischen zwei Polen Spannung zwischen Minus- und Pluspol
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Eine positiv geladene Schachtel (Pluspol) mit der Ladung \(Q\) befindet sich in einem gewissen Abstand von einer negativ geladenen Schachtel (Minuspol) mit der Ladung \(Q\). Eine kleine Testladung \(q\) wird an der positiven Schachtel platziert. Diese erfährt eine anziehende Kraft in Richtung der negativ geladenen Schachtel. Sie wird beschleunigt und erreicht eine bestimmte Geschwindigkeit an der negativen Schachtel. Damit hat die Testladung an Bewegungsenergie \(W\) gewonnen. Teilst du diese Energie durch die Testladung \(q\), dann bekommst du die elektrische Spannung \(U\) zwischen den beiden Polen:\[ U ~=~ \frac{W}{q} \]

Elektrische Spannung ist die Energie (pro Ladung), die die Testladung gewinnt, wenn sie die Strecke zwischen dem Plus- und Minuspol durchläuft.