Direkt zum Inhalt

Illustration Ladungstrennung durch Influenz - positiv geladene und neutrale Metallkugel

<span>Ladungstrennung durch Influenz - positiv geladene und neutrale Metallkugel</span>
Elektrische Influenz - positive Metallkugel
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Eine positiv geladene Kugel wird in die Nähe einer nicht geladenen (neutralen) Metallkugel gebracht. Da die positiven Ladungen in der Metallkugel frei beweglich sind, verschieben sich die negativ geladenen Elektronen innerhalb der Metallkugel, sodass sie sich möglichst weit weg von der kleinen positiv geladenen Kugel befinden. Diese Ladungsverschiebung wird elektrische Influenz genannt.