Direkt zum Inhalt

Illustration Parallel verschobene Drehachse eines Zylinders

Parallel verschobene Drehachse eines Zylinders
Parallel verschobene Drehachse eines Zylinders
Illustration herunterladen

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Die Drehachse eines rotierenden Zylinders verläuft durch seinen Massenmittelpunkt (CM). Diese wurde um den Abstand \(h\) parallel an den Rand des Zylinders verschoben. Mithilfe des Steinerschen Satzes ist es möglich das Trägheitsmoment des Zylinders zu bestimmen, der um die neue Achse rotiert.