Direkt zum Inhalt

Illustration Verschiedene Paarungen von Majorana-Kettengliedern in einer Kitaev-Kette

Verschiedene Paarungen von Majorana-Kettengliedern in einer Kitaev-Kette
Verschiedene Paarungen von Majorana-Kettengliedern in einer Kitaev-Kette Spin-Entartung in einer realen Kitaev-Kette
Illustration bekommen

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration oder Website erlaubt.

Bei einer eindimensionalen Kitaev-Kette, die aus Majorana sites besteht, können triviale und topologische Phase auftreten:

  • In der trivialen Phase werden Majorana Sites (kreisförmig) vom selben Electron site (rechteckig) gekoppelt, sodass keine ungepaarten Majorana Moden übrig bleiben.
  • In der topologischen Phase werden Majorana Sites verschiedener Elektron sites gekoppelt, sodass dadurch zwei ungekoppelte Majorana sites an den Rändern der Kitaev-Kette übrig bleiben.