Direkt zum Inhalt

Illustration Spiralförmige Bewegung eines Elektrons im Magnetfeld

Spiralförmige Bewegung eines Elektrons im Magnetfeld
Spiralförmige Bewegung eines Elektrons im Magnetfeld
Illustration herunterladen

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Ein Elektron bewegt sich mit der Geschwindigkeit \(v\) schräg zum homogenen Magnetfeld \(B\). Das Elektron hat eine Geschwindigkeitskomponente senkrecht \(v_\perp\) und parallel \( v_{||}\) zum Magnetfeld. Die senkrechte Geschwindigkeitskomponente verursacht eine Kreisbewegung mit Radius \(r\) und die parallele Geschwindigkeitskomponente eine Bewegung entlang magnetischer Feldlinien. Die Gesamtbewegung ist eine Spiralbahn.

Die Spiralbahn hat die Ganghöhe \(h\) - das ist die Strecke, die der Ladungsträger in Magnetfeldrichtung nach einer Periode (Kreisbahn) zurücklegt.