Direkt zum Inhalt

Illustration Resistivität-Magnetfeld-Diagramm beim klassischen Hall-Effekt

<span>Resistivität-Magnetfeld-Diagramm beim klassischen Hall-Effekt</span>
Resistivität-Magnetfeld-Diagramm beim klassischen Hall-Effekt
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Skizze des Diagramms, in dem die Abhängigkeit des spezifischen elektrischen Widerstands (Resistivität) \( \rho \) vom externen Magnetfeld \( B \) beim klassischen Hall-Effekt eingezeichnet ist.

Dabei ist die Resistivität in Längsrichtung des Hall-Plättchens bei jedem B-Feld-Wert konstant und die Resistivität in Querrichtung des Hall-Plättchens steigt linear mit dem B-Feld an.

Beim Quanten-Hall-Effekt, in dem zweidimensionale Elektronengase und sehr starke Magnetfelder verwendet werden, wird im Gegensatz zum klassischen Hall-Effekt ein ganz anderer Zusammenhang beobachtet!