Direkt zum Inhalt

Illustration U-I-Kennlinien von Nicht-Ohmschen Leitern

U-I-Kennlinien von Nicht-Ohmschen Leitern
U-I-Kennlinien von Nicht-Ohm-Leitern
Illustration herunterladen

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Nicht-Ohm-Leiter sind diejenigen Leiter, bei denen die Spannung \(U\) nicht proportional zum elektrischen Strom \(I\) ist. Das heißt: Der Widerstand \( R = U/I \) ist im Gegensatz zu einem Ohmschden Leiter NICHT konstant.

Es wurden beispielhaft die U-I-Kennlinie eines Transistors (1), einer Diode (3) und einer Gasentladung (2) skizziert. Ein Ohmscher Leiter würde dagegen eine gerade Kennlinie ergeben.