Direkt zum Inhalt

Illustration Coulomb-Gesetz für zwei Ladungen - Anziehung und Abstoßung

<span>Coulomb-Gesetz für zwei Ladungen - Anziehung und Abstoßung</span>
Coulomb-Gesetz für zwei Ladungen - Anziehung und Abstoßung
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Eine positive elektrische Ladung, z.B. ein Proton (rot) und eine negative Ladung, z.B. ein Elektron (blau) üben eine elektrische Kraft aufeinander, die entweder abstoßend oder anziehend ist. Die Kraft ist unterschiedlich groß, je nach Abstand \( r \) der beiden Ladungen.

Gleichnamige Ladungen (wie z.B. im Bild zwei positive Ladungen) stoßen sich ab und ihre elektrischen Feldlinien (grau) weisen voneinander ins Unendliche ab. Ungleichnamige Ladungen (wie z.B. im Bild eine positive und eine negative Ladung) ziehen sich an und ihre Feldlinien landen jeweils auf der anderen Ladung.