Direkt zum Inhalt

Illustration Unendlich hoher Potentialtopf (1d) - Wellenfunktionen

Unendlich hoher Potentialtopf (1d) - Wellenfunktionen
Wellenfunktionen - unendlich hoher Potentialtopf (1D)
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Ein eindimensionaler Potentialtopf einer bestimmten Länge mit unendlich hohen Potentialwänden. Das heißt: Ein Teilchen im Inneren des Potentialtopfs bräuchte unendlich viel Energie, um herauszukommen.

Das Teilchen im Topf (z.B. ein Elektron) kann bestimmte Zustände annehmen, die durch Wellenfunktionen \(\psi_1\), \(\psi_2\), \(\psi_3\) ... \(\psi_n\) beschrieben werden.