Direkt zum Inhalt

Illustration Snubber-Kondensator (Schaltung)

<span>Snubber-Kondensator (Schaltung)</span>
Snubber-Kondensator (Schaltung)
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Beim Schließen des Schalters passiert eine große Stromänderung (von 0 auf \(I\)), weshalb an der Spule mit der Induktivität \(L\) eine hohe Spannung \(U_{\text L}\) induziert wird. Dadurch können Funken beim Betätigen des Schalters entstehen. Um diesen Lichtbogen zu vermeiden, wird ein Kondensator mit der Kapazität \(C\) parallel zur Spule geschaltet. Ein derartiger Kondensator, der Funken verhindern soll, wird als Snubber-Kondensator bezeichnet.