Direkt zum Inhalt

Illustration Spannungsteiler - Schaltung

Spannungsteiler - Schaltung
Spannungsteiler - Schaltung
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Mit einem Spannungsteiler kannst Du, wie der Name schon sagt, eine elektrische Spannung \( U_{\text{in}} \) (hier: Eingangsspannung) in eine kleinere Ausgangsspannung \( U_{\text{out}} \) umwandeln. Je nach der gewünschten Ausgangsspannung müssen Widerstände \( R_1 \) und \( R_2 \) passend gewählt werden.

Wie groß die Widerstände sein müssen, um Deine gewünschte Ausgangsspannung zu bekommen, findest Du mit der folgenden Formel heraus:\[ U_{\text{out}} = \frac{R_2}{R_1 + R_2} \, U_{\text{in}} \]