Direkt zum Inhalt

Illustration Preorder-, Inorder-, Postorder-Durchlauf

<span>Preorder-, Inorder-, Postorder-Durchlauf</span>
Preorder-, Inorder-, Postorder-Durchlauf
Download

Teilen — es ist erlaubt die Illustration zu vervielfältigen und weiterzuverbreiten

Bearbeiten — es ist erlaubt die Illustration zu verändern und darauf aufzubauen und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Teilen und Bearbeiten der Illustration ist mit Angabe des Links zur Illustration erlaubt.

Abgebildet ist ein Beispiel für einen Binärbaum mit den Knoten: A,B,C,D,F,G. Dieser kann auf folgende Weise durchlaufen werden:

  • Preorder-Durchlauf (Vaterknoten, linker Kindknoten, rechter Kindknoten): [A B D C F G].
    Trick, um den Preorder-Durchlauf zu bestimmen: Folge der grauen Spur. Trage alle Knoten nacheinander auf, denen du zum ERSTEN Mal beim Folgen der Spur begegnest.
  • Inorder-Durchlauf (linker Kindknoten, Vaterknoten, rechter Kindknoten): [D B A F C G]
    Trick, um den Inorder-Durchlauf zu bestimmen: Folge der grauen Spur. Trage alle Knoten nacheinander auf, denen du zum ZWEITEN Mal beim Folgen der Spur begegnest.
  • Postorder-Durchlauf (linker Kindknoten, rechter Kindknoten, Vaterknoten): [D B F G C A]
    Trick, um den Postorder-Durchlauf zu bestimmen: Folge der grauen Spur. Trage alle Knoten nacheinander auf, denen du zum DRITTEN Mal beim Folgen der Spur begegnest.