Direkt zum Inhalt

Die 16 wichtigsten geometrischen Körper: Übersicht mit Formeln und Eigenschaften

Dodekaeder und seine Kantenlänge
Level 1 (für totale Noobs)
Level 1 setzt kein Vorwissen voraus. Geeignet für blutige Anfänger.
Aktualisiert von Alexander Fufaev am
Inhaltsverzeichnis
  1. Kreis
  2. Gleichschenkliges Dreieck
  3. Rhombus / Raute
  4. Parallelogramm
  5. Trapez Ebenes Viereck mit zwei parallel zueinander liegenden Seiten.
  6. Kugel
  7. Ellipsoid
  8. Torus
  9. Würfel
  10. Quader Ein Quader wird von 6 Rechtecken begrenzt.
  11. Gerader Kreiszylinder
  12. Gerader Kreiskegelstumpf
  13. Gerader Kreiskegel / Konus
  14. Tetraeder
  15. Oktaeder
  16. Dodekaeder

Kreis

Kreis mit eingezeichnetem Radius
Kreis mit eingezeichnetem Radius

Kreis mit Radius \(r\). Kreise kommen überall in der Physik vor, zum Beispiel bei einer kreisförmigen Bewegung oder, wenn sich Teilchen im Magnetfeld bewegen.

Anker zu dieser Formel

Gleichschenkliges Dreieck

Gleichschenkliges Dreieck mit Grundseite und Höhe
Gleichschenkliges Dreieck mit Grundseite und Höhe

Gleichschenkliges Dreieck mit der Grundseite \(a\) und der Höhe \(h\). Ein Gleichschenkliges Dreieck hat mindestens zwei gleich lange Seiten und zwei gleiche Winkel.

Anker zu dieser Formel

Rhombus / Raute

Rhombus (Raute) mit Diagonalen
Rhombus (Raute) mit Diagonalen

Rhombus (ugs. Raute) mit Diagonalen \(d_1\) und \(d_2\), sowie den Seitenlängen \(a\).

Anker zu dieser Formel

Parallelogramm

Parallelogramm mit Seitenlängen und Höhe
Parallelogramm mit Seitenlängen und Höhe

Parallelogramm mit Seitenlängen \(a\) und \(b\), sowie dazugehörigen Winkeln \(\alpha\) und \(\beta\) und der Höhe \(h\).

Anker zu dieser Formel

Trapez

Trapez und seine Seitenlängen, Höhe und Winkel
Trapez und seine Seitenlängen, Höhe und Winkel

Ein Trapez mit der Höhe \(h\) und Seitenlängen \(a\) und \(b\) ist ein ebenes Viereck mit zwei parallel zueinander liegenden Seiten.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Kugel

Kugel mit ihrem Radius und Durchmesser
Kugel mit ihrem Radius und Durchmesser

Kugel mit Radius \(r\) und Durchmesser \(d\).

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Ellipsoid

Ellipsoid mit eingezeichneten Halbachsen
Ellipsoid mit eingezeichneten Halbachsen

Ellipsoid mit drei Halbachsen \(a\), \(b\) und \(c\), die im Allgemeinen unterschiedlich lang sind.

Anker zu dieser Formel

Torus

Torus - von oben / durchgeschnitten
Torus - von oben / durchgeschnitten

Torus mit den Radien \(r\) und \(R\).

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Würfel

Würfel mit Seitenlängen
Würfel mit Seitenlängen

Ein Würfel hat 6 Seitenflächen, 12 gleich langen Kanten und 8 Ecken. Die Seitenlänge ist \(a\).

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Quader

Quader mit eingezeichneten Seitenlängen
Quader mit eingezeichneten Seitenlängen

Ein Quader ist ein geometrischer Körper, der von 6 Rechtecken begrenzt wird. Ein Quader besitzt 6 rechteckige Seitenflächen, die im rechten Winkel aufeinander stehen, 8 rechtwinklige Ecken und 12 Kanten, von denen jeweils vier gleiche Längen besitzen und zueinander parallel sind.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Gerader Kreiszylinder

Gerader Kreiszylinder mit Radius und Höhe
Gerader Kreiszylinder mit Radius und Höhe

Ein gerader Zylinder mit einer bestimmten Höhe \(h\) und dem Radius \(r\) seiner Grundfläche.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Gerader Kreiskegelstumpf

Gerader Kreiskegelstumpf
Gerader Kreiskegelstumpf

Kegelstumpf mit runden Grundflächen. Der Kegelstumpf hat die Höhe \(h\), Seitenlänge \(s\), Radius \(r_1\) der unteren Kreisfläche und Radius \(r_2\) der oberen Kreisfläche.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Gerader Kreiskegel / Konus

Gerader Kreiskegel mit Höhe, Radius und Seitenlänge
Gerader Kreiskegel mit Höhe, Radius und Seitenlänge

Gerader Kreiskegel mit eingezeichneter Höhe \(h\), Radius \(r\) der kreisförmigen Grundfläche und der Seitenlänge \(s\).

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Tetraeder

Tetraeder mit Seitenlängen
Tetraeder mit Seitenlängen

Tetraeder (regulärer Polyeder, platonischer Körper) mit Seitenlängen \(a\). Ein Tetraeder hat 4 Flächen und 4 Ecken.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Oktaeder

Oktaeder mit Seitenlängen
Oktaeder mit Seitenlängen

Oktaeder mit Seitenlängen \(a\). Ein Oktaeder hat 8 Flächen und 6 Ecken.

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel

Dodekaeder

Dodekaeder und seine Kantenlänge
Dodekaeder und seine Kantenlänge

Ein Dodekaeder hat 12 Flächen, 20 Ecken und ist einer der fünf platonischen Körper. Seine Kantenlänge ist \(a\).

Anker zu dieser Formel
Anker zu dieser Formel