Direkt zum Inhalt
  1. Startort
  2. Quests
  3. 📖
Level 3
Level 3 setzt die Grundlagen der Vektorrechnung, Differential- und Integralrechnung voraus. Geeignet für Studenten und zum Teil Abiturienten.

Aufgabe mit Lösung Ist die Funktion x² differenzierbar?

Überprüfe, ob die Funktion:\[ f: D ~\rightarrow~ \mathbb{R} \\ ~~~~~~~x ~\mapsto~ x^2 \]auf einem Intervall \( D ~\subseteq~ \mathbb{R} \) differenzierbar ist.

Lösungstipps

Benutze die Definition der Differenzierbarkeit. Berechne dann den Grenzwert durch Einsetzen der gegebenen Funktion in die Definition.

Lösungen

Lösung

Für \( t ~\in~ \mathbb{R} \) lautet die Definition der Ableitung:1\[ f'(x) ~=~ \lim_{t\rightarrow0} \, \frac{f(x+t) ~-~ f(x)}{t} \]

Setze die gegebene Funktion in 1 ein. An der Stelle \( x \) ist die Funktion dabei \( f(x) = x^2 \) und an der Stelle \( x + t \) ist sie \( f(x+t) = (x+t)^2 \):2\[ f'(x) ~=~ \lim_{t\rightarrow0} \, \frac{(x+t)^2 ~-~ x^2}{t} \]

Multipliziere die Klammer aus:3\[ f'(x) ~=~ \lim_{t\rightarrow0} \, \frac{x^2 ~+~ 2x\,t ~+~ t^2 ~-~ x^2}{t} \]

Das \( x^2 \) hebt sich weg. Klammere ein \( t \) aus:4\[ f'(x) ~=~ \lim_{t \rightarrow 0} \, \frac{t\, (2x ~+~ t)}{t} \]

Ein \( t \) kannst Du kürzen. Und für \( t \rightarrow 0 \) (setze \(t=0\)) findest Du den Grenzwert heraus und damit die Ableitung der Funktion:5\[ f'(x) ~=~ 2x \]

Mit 5 hast Du gezeigt, dass der Grenzwert existiert. Damit ist die Funktion \( f(x) = x^2 \) differenzierbar!

Details zum Inhalt
  • Die Quest wurde hinzugefügt von FufaeV am .
  • Die Quest wurde aktualisiert von FufaeV am .